COMP Deckenzuluftanlage

Um eine hochwertige Oberfläche zu erreichen ist es nötig, unter passenden Umgebungsbedingungen zu arbeiten. Die große Luftemenge,  die von der Spritzkabinen abgesaugt und ausgestossen wird, kann diese Bedingungen beträchtlich ändern, besonders in kleinen Räumen.

Die Zuluftanlage lässt die filtrierte und passend geheizte Luft ein, um in einer geeigneteren Umgebung zu arbeiten.

Die Deckenzuluftanlage braucht sehr wenig Platz ein und stellt die ideale Lösung für Luftmengen bis 20000 m3/h dar.

Die große filtrierende Leitung gewährleistet saubere Luft und niedrige Verlusthöhe. Der Hochleistungslüfter beschränkt die Geräuscheentwicklung und den Energieverbrauch.

Technisches Datenblatt