LDP Entfeuchtungstrockentunnel

Es handelt sich von einem eneregieeffizientem Trocknungssystem im Umluftbetrieb. Bei der Entfeuchtung ist es nämlich nicht notwendig, die Luft für die Trocknung der Werkstücke nach außen auszustoßen.

Die Abführung der verdampften Luft aus der Oberfläche der frisch lackierten Werkstücke erfolgt direkt vom Trockenluftgenerator. Da die Luftkamine wegfallen, ist die Installation sehr einfacher und kostensparend.

Das LDP-Aggregat kann auch auf engem Raum untergebracht werden.

Im Vergleich zu einem traditionellen Trocknungssystem mit Warmluft, werden die Werkstücke hier schneller und bei einer geringeren Trocknungstemperatur trocken.

Technisches Datenblatt