Lackierung von Drehteile

Lackierung von Drehteilen.

Die Anlage besteht aus einem Förderband, einer Spritzkabine und einem Trockentunnel. Ein Flurförderzeug transportiert die an geeigneten Stützen befestigten Teile in die verschiedenen Phasen des Arbeitszyklus. Das Sprühen kann manuell oder automatisch erfolgen.

Nach Fertigstellung ist es möglich, eine Reihe von Zubehörteilen zu installieren, um das System so kompatibel wie möglich zu machen.